Liebe Hörer, Hörerinnen und Hörerer von Whitebeat Radio. Es freut uns, ein neues Sendeformat ankündigen zu dürfen: »Frontalbeschallung«. Unter diesem Sendungsnamen verbirgt sich das Kommunikationsformat eines Vortrages von A zu B, schlicht: die klassische Rede. Vorne das Rednerpult, bzw. das Rednerinnenpult oder auch Rednererpult, und hinten das Auditorium, oder besser gesagt: die Zuhörenden. Solcherlei Vorträge vor Publikum gibt es sehr viele, und viele davon finden sich auch als Aufzeichnungen, wie etwa bei YouTube wieder.

Aktuell beginnen wir mit den Veranstaltungen des Ludwig von Mises Institut Deutschland. Auf deren Podium gaben sich in den letzten Jahren Koryphäen wie etwa Hans-Hermann Hoppe, Robert Nef Guido Hülsmann oder David Dürr die Türklinke in die Hand. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Herrn Andreas Marquart, für die Genehmigung, diese hochwertigen Voträge senden zu dürfen. Weitere Veranstalter werden hinzukommen und sich in dieses Sendeformat einfügen. Die jeweiligen Beiträge werden wie so vieles bei Whitebeat Radio, per Zufallsmodus ausgewählt und ausgestrahlt. Titel und Referent des Vortrages werden jeweils zu Beginn vorgelesen, und live auf unserer Webseite eingeblendet.

Sendetermine entnehmen Sie bitte aus unserem Sendeprogramm. Aktuell starten wir einen Testballon am heutigen Abend.